Verwerfungen

Geologische Verwerfungen, auch „tektonische Störungen“ genannt sind Verschiebungen im Faltengefüge der Erdschichten. Durch den Feldeinfluss geologischer Verwerfungen kommt es bei Personen häufig zu:

  • Kreislaufschwierigkeiten (meist Bluthochdruck)
  • Schmerzen alter Wunden/Brüche
  • Erregtheit
  • Hyperaktivität
  • Aggression
  • ...

 

Zurück